SQ-Test - Ihr Partner für professionelle Marktforschung vor Ort

Mit unserer Hilfe zu neuen Kunden

Marktforschung weltweit

Wo wird am meisten Marktforschung betrieben ?

Die Marktforschungsbranche hat im Jahr 2006 um weltweit um 6,8 Prozent zulegen können. Das geht aus dem aktuellen „Global Market Research Report“ hervor, den der weltweite Marktforscherverband Esomar veröffentlicht hat. Im letzten Jahr lag der Umsatz weltweit bei sage und schreibe über 24,6 Milliarden US-Dollar.

Wer forscht wie viel?

Kontinent Prozentualer Anteil an der Marktforschung
Europa 43 %
Nordamerika 36 %
Asien-Pazifik 14 %
Lateinamerika 5 %
Naher Osten + Afrika 2 %

Die Marktforschung gewinnt immer mehr an Bedeutung

In Europa bleibt der Zuwachs mit 5,5 Prozent stabil, wobei insbesondere Deutschland mehr als doppelt so schnell wächst wie Frankreich und Großbritannien.

Die Ausgaben für Online-Forschung werden für 2006 auf über 3 Mrd. US-Dollar geschätzt - immerhin ein Anstieg von rund 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Schnelligkeit und niedrige Kosten bleiben die Hauptgründe für die verstärkte Anwendung. Gleichzeitig hilft der Trend online erhobener Daten kleinen Agenturen und Beratungsfirmen, gegenüber den größeren Akteuren im Markt zu bestehen.

Quelle dieser Informationen: www.absatzwirtschaft.de